Kontakt Impressum Wegbeschreibung

 

 

 

Ambulanter Hauspflegedienst OCHS

 

hier geht es zu unserem ambulanten Pflegedienst

 

Wie wird die Tagespflege finanziert?

Die Kosten der Tagespflege splitten sich in die Pflegekosten und den Eigenanteil (sog. „Unterkunft und Verpflegung“ und „Investitionskosten“) und können komplett von der Pflegekasse getragen werden.

Sie haben von Pflegegrad 1 bis 5 das jeweilige Sachleistungsbudget für die Pflegekosten zur Verfügung. Der Eigenanteil kann über die sog. zusätzlichen Entlastungsleistungen (monatlich 125 Euro) von der Pflegekasse übernommen werden. Wir rechnen direkt mit der Kasse am Monatsende ab.

 

Pflegeversicherungsleistungen ab 01.01.2017

 

 

Pflegegeld

Sachleistungen

Teilstationäre Pflege

Pflegegrad 1

 

125 Euro

125 Euro

Pflegegrad 2

316 Euro

689 Euro

689 Euro

Pflegegrad 3

545 Euro

1298 Euro

1298 Euro

Pflegegrad 4

728 Euro

1612 Euro

1612 Euro

Pflegegrad 5

901 Euro

1995 Euro

1995 Euro